top of page
20201201_104410.jpg

COVID-19

Infektsprechstunde

Bei akuten Infektionserkrankungen, zum Beispiel Erkältungszeichen, Fieber, Magen-Darm-Infekt, kommen Sie bitte nach telefonischer Voranmeldung in unsere Infektsprechstunde. In der Regel findet diese täglich zwischen 10 und 12 h statt. Wir vergeben Termine in kurzen Intervallen, um möglichst effizient akut erkrankte Patienten versorgen zu können. Für andere Themen, die mehr Beratung erfordern, vereinbaren Sie bitte einen gesonderten Termin.





Infektsprechstunde: Infos
eingang.jpg

Infektsprechstunde Ablauf:

So gelangen Sie zu uns....

Der Eingang der Infektsprechstunde befindet sich am Parkplatz hinter dem normalen Praxiseingang. Vom Parkplatz aus betreten Sie die Terasse (ausgeschildert). In diesem Bereich können Sie an der frischen Luft ohne Ansteckungsgefahr warten. Die Ärztin holt die Patienten einzeln nach Termin in das Behandlungszimmer. Halten Sie ihre Krankenkassenkarte bitte bereit. Rezepte, AU-Bescheinigungen, Abstriche: Alles was akut notwendig ist, wird gleich erledigt. Achten Sie auf Abstand zu anderen wartenden Patienten und denken Sie an Ihre Maske. Eine telefonische Voranmeldung ist zwingend erforderlich, um Wartezeiten zu vermeiden.

Infektsprechstunde: Infos
bottom of page